History

History

Die Predators wurden im April 2002 als Abteilung des KSV Baunatal gegründet.

Am Anfang war es nur eine Ansammlung von Jugendlichen, die unbedingt den Sport aus den USA lernen und spielen wollten, doch bald hat sich aus der kleinen Gruppe eine ansehnliche Abteilung entwickelt.

Der Name Predators bedeutet „Raubtiere“ oder „Räuber“ und das wollten die Mitglieder auch sein. Schon im Jahr 2003 begaben sich die Predators mit einer Herrenmannschaft auf das Spielfeld und machten ihrem Name alle Ehre, sie raubten dem Gegner den Atem, sie kämpften sich in ihrer allerersten Saison in das Endspiel und haben den Titel Vizemeister der Landesliga erbeutet. Eine beachtenswerte Leistung!
Dieses Ergebnis wurde bereits in der Saison 2006 durch eine überwältigende Mannschaftsleistung übertroffen: Meister in der Aufbauliga ohne ein verlorenes Spiel.
Diesen Erfolg nahmen wir zum Anlass, die Mannschaften zu platzieren. Nicht ohne Stolz dürfen wir sagen dass viele, von Headcoach Charles Thomas ausgebildeten Spieler ihre Chancen bei namhaften Vereinen wie den Braunschweig Lions oder den Marburg Mercenaries (beide GFL-Teams) suchen. Viel Glück!

Die Jugendspieler haben durch eine Spielgemeinschaft mit den Fulda Iron Horses Erfahrung gesammelt und spielen nun als eigenständiges Team in der Jugendaufbauliga Hessen.

Auch räumlich waren Veränderungen von Nöten. Im Jahr 2004 trennten wir uns vom KSV Baunatal, nach einer Zwischenstation bei SV Hermannia 06 e.V. in Kassel haben die Predators nun ihre sportliche Heimat bei den Sportfreunden Fasanenhof gefunden. Die Weichen sind also gestellt für eine erfolgreiche Zukunft.

Mittlerweile besteht die Abteilung aus einer Herrenmannschaft, einer Jugendmannschaft, einer Cheerleadercrew und einem Flag-Football-Team für Kinder zwischen 5 und 14 Jahren.

Das Interesse an Football ist so groß, dass selbst Schulen aus Kassel und Baunatal eine Kooperation mit den Cassel Predators eingehen.

Wir hoffen, dass es die Cassel Predators noch weit auf ihrem Weg bringen, und dabei werden wir uns alle gegenseitig unterstützen, denn nur gemeinsam kommt man ans Ziel.

Ihr Team der „Cassel Predators“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *