Neuigkeiten vom KSV Hessen Kassel

Neuigkeiten vom KSV Hessen Kassel

Hier in Kassel ist man besonders auf die Mannschaft vom KSV Hessen Kassel stolz, die in der Saison 2017/2018 in der Regionalliga kickt. Für all diejenigen, die auch während der Winterpause auf dem Laufenden bleiben möchten, gibt es hier die wichtigsten News rund um den Verein.

Jetzt gilt es: Punkte aufholen in der Rückrunde

Leider lief die Hinrunde der Regionalliga Südwest nicht ganz so wie geplant. Auf dem letzten, dem 19., Tabellenplatz musste sich das Team vom KSV in die Pause verabschieden. In 20 Spielen konnten nur 10 Punkte erreicht werden, was bereits eine Differenz von 5 Punkten auf den TSV Schott Mainz auf Platz 18 bedeutet. Das heißt gleichzeitig, dass wohl keine Riesensprünge mehr zu erwarten sind; doch sich kampflos geschlagen geben ist in Kassel keine Option. Das nächste offizielle Ligaspiel findet am Samstag, den 03. Februar, gegen die Kickers Offenbach statt und wird ein hartes Los, da die Kickers den zweiten Tabellenplatz behaupten.

Schnell den Vereinskalender 2018 sichern

Noch ist das Jahr jung, da lohnt sich auf jeden Fall noch der Kauf des neuen Löwenkalenders, der für 15,00€ erhältlich ist. Für jeden Fan ist der heimische Kalender eigentlich ein Muss, denn mit dem Kauf unterstützt er gleichzeitig den Verein. Besonders schön ist in diesem Jahr, dass ein Monatsbild aus den besten Einsendungen von Fans besteht, die ihre eigenen Motive einschicken konnten.

Die ersten Testspiele im neuen Jahr

Ein wenig durfte die Mannschaft sich noch entspannen und von den Feiertagen erholen, doch seit dem 14. Januar wurde beim KSV Hessen Kassel das Training erneut aufgenommen. Die ersten Testspiele laufen gegen den SC Wiedenbrück aus der Regionalliga West am 20. Januar um 14:00 Uhr, am 21. Januar gegen Hermannia Kassel – einen stadtinternen Konkurrenten aus der Kreisliga, am 27. Januar gegen das Team TSV Lehnerz aus der Hessenliga um 14:00 Uhr und am 30. Januar gegen FSV Wacker Nordhausen aus der Regionalliga Nordost um 16:00 Uhr, bevor am 03. Februar der ordentliche Ligabetrieb wieder beginnt.

Halbfinale des Hessenpokals

Das neue Jahr bringt allerdings nicht nur Spannung in Hinblick auf die Rückrunde, sondern auch auf den Krombacher Hessenpokal, in dessen Halbfinale das Team es bereits erfolgreich und voller Stolz geschafft hat. Der nächste Termin steht am Mittwoch, den 21. März, um 19:00 Uhr auf dem Programm. Dann gilt es, den FC Eddersheim aus der Verbandsliga im KO-Spiel zu schlagen, um ins verdiente Finale vorzurücken.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *